ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Igreja da Graça

Lissabon
Route planen

Die Igreja da Graça ist über die Terrasse des gleichnamigen Miradouros zu erreichen. Die Kirche gehörte einst zum angrenzenden Convento da Graça aus dem 13. Jh., das heute vom Militär genutzt wird und nicht zu besichtigen ist. Das Gotteshaus selbst wurde beim Erdbeben 1755 stark zerstört und in der Folge auf kreuzförmigem Grundriss und im barocken Stil wiederaufgebaut. Der einschiffige Innenraum ist in Weiß, Rosa und Grau gehalten.

Kontakt

Largo da Graça
1100-359 Lissabon, Portugal

Beliebte Ziele in Distrikt Lissabon

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion