ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Kloster San Domenico

Taggia
Route planen

Am südlichen Stadtrand liegt das spätgotische Kloster San Domenico (15. Jh.) mit Kreuzgang und einer stattlichen Gemäldesammlung der ligurischen Schule, darunter Fresken und Gemälde von Ludovico Brea (1450–1523) und Perin del Vaga (1501–47). Die Benediktinermönche haben hier schon im Mittelalter die recht kleine, aber sehr aromatische Olivensorte Taggiasca angepflanzt, die heute noch typisch für die Region ist.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Dienstag 9:00 AM bis 11:30 AM
Dienstag 3:00 PM bis 5:30 PM
Mittwoch 9:00 AM bis 11:30 AM
Mittwoch 3:00 PM bis 5:30 PM
Donnerstag 9:00 AM bis 11:30 AM
Donnerstag 3:00 PM bis 5:30 PM
Freitag 9:00 AM bis 11:30 AM
Freitag 3:00 PM bis 5:30 PM
Samstag 9:00 AM bis 11:30 AM
Samstag 3:00 PM bis 5:30 PM
Sonntag 9:00 AM bis 11:30 AM
Sonntag 3:00 PM bis 5:30 PM

Beliebte Ziele in Ligurien

Kloster San Domenico

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion