Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Mariæ Kirke

Saeby
Route planen

Um 1470 stand hier ein vierflügeliges Karmelitenkloster. Übrig geblieben ist die weiß getünchte Mariæ Kirke mit ihrem wuchtigen Kirchturm. In ihr sind herrliche Freskomalereien zu bewundern, die noch aus katholischer Zeit stammend die Geschichte der Eltern Marias darstellen. Die Gewölbemalereien im Chor wurden um 1500 gemalt. Das Chorgestühl der Mönche war einst größer. Das Altargemälde mit der Marienkrönung von ca. 1520 stammt ursprünglich aus den Niederlanden.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

November 1 bis March 31
Montag 8:00 AM bis 4:00 PM
Dienstag 8:00 AM bis 4:00 PM
Mittwoch 8:00 AM bis 4:00 PM
Donnerstag 8:00 AM bis 4:00 PM
Freitag 8:00 AM bis 4:00 PM
Samstag 8:00 AM bis 4:00 PM
Sonntag 9:00 AM bis 12:00 PM

Beliebte Ziele in Nordjylland

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion