Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Musée de la Grande Chartreuse

Saint-Pierre-de-Chartreuse
Route planen

La Grande Chartreuse, das Mutterkloster des Kartäuserordens im einsamen Chartreuse-Massiv, kann leider nur von außen besichtigt werden. Wer mehr über die Geschichte des 1084 durch Bruno von Köln gegründeten Kartäuserordens und das Leben der Mönche hinter den Klostermauern erfahren möchte, kann das nur etwa 2 km südlich vom Kloster gelegene Musée de la Grande Chartreuse besuchen. Es befindet sich in einem Gebäude aus dem 12. Jh., das einst zum Kloster gehörte und die Klosterbrüder beherbergte. Im Museum können eine heutige, originalgetreu eingerichtete Klosterzelle sowie zahlreiche Dokumente und Gebrauchsgegenstände der Mönche besichtigt werden. Darüber hinaus erfahren Besucher einiges über die Kunst der Buchmalerei und die Herstellung des berühmten Kartäuserlikörs.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis April 30
Juni Fr/Sa 10–18.30, So 14–18.30, Mo–Mi 10–18.30 Uhr Juli/Aug. Mo–Sa 10–18.30, So 14–18.30 Uhr
Montag 2:00 PM bis 6:00 PM
Dienstag 2:00 PM bis 6:00 PM
Mittwoch 2:00 PM bis 6:00 PM
Freitag 2:00 PM bis 6:00 PM
Samstag 2:00 PM bis 6:00 PM
Sonntag 2:00 PM bis 6:00 PM

Beliebte Ziele in Auvergne-Rhône-Alpes

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion