Museen

Musée Jérôme Carcopino

Aléria
Route planen

Das Musée Jérôme Carcopino, benannt nach einem Historiker korsischen Ursprungs, ist im genuesischen Fort Matra aus dem 16. Jh. untergebracht. Es zeigt anhand von Funden, wie das Leben und die Kunst der Griechen, Etrusker und Römer aussahen, die nacheinander in Aleria an der Ostküste Korsikas siedelten. Aleria war in der Antike die grösste Stadt der Insel.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

May 16 bis September 30
Montag
8:00 AM bis 12:00 PM
und 2:00 PM bis 7:00 PM
Dienstag
8:00 AM bis 12:00 PM
und 2:00 PM bis 7:00 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 12:00 PM
und 2:00 PM bis 7:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 12:00 PM
und 2:00 PM bis 7:00 PM
Freitag
8:00 AM bis 12:00 PM
und 2:00 PM bis 7:00 PM
Samstag
8:00 AM bis 12:00 PM
und 2:00 PM bis 7:00 PM
Sonntag
8:00 AM bis 12:00 PM
und 2:00 PM bis 7:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Paris – vom Eiffelturm bis Montmartre

Beliebte Ziele in Korsika

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Musée Jérôme Carcopino

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion