ADAC Logo
Maps
Route planen
Museen & Ausstellungen

Parthenon

Athen
Route planen

447-432 v. Chr. entstand der Parthenon, Gipfelpunkt der Klassik. Der dorische Tempel war der Stadtgöttin Pallas Athena Parthenos geweiht. Für Kultbild und Baudekor war Phidias verantwortlich. 1801 ließ Lord Elgin einen Großteil der Giebelfiguren, Friese und Reliefs nach London bringen, die als Elgin Marbles im British Museum zu sehen sind. Um ihre Rückgabe wird seit Jahrzehnten gestritten.

Kontakt

Περίπατος Ακρόπολης (Νότια κλιτύς)
10558 Athen, Griechenland
Website
http://odysseus.culture.gr/h/2/eh251.jsp?obj_id=912

Beliebte Ziele in Attika

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion