Bauwerke

Santa Maria de Huerta

Santa Maria de Huerta
Route planen

Die weitläufige, imposante Klosteranlage im romantischen Tal des Río Jalón wurde bereits 1176 gegründet. Der Gebäudekomplex ist eines der größten Kunstwerke der Zisterzienserbauweise überhaupt. Heraus ragen das Refektorium aus dem Jahre 1215 und der gotische Kreuzgang. Die reich verzierte Kirche wurde erst im 18. Jh. erbaut. Die gesamte Anlage ist wie eine Festung von Mauern umgeben.

Kontakt

January 1 bis December 31
So & Fei von 11:30-12:30 Uhr geschlossen
Montag
10:00 AM bis 1:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 PM
Dienstag
10:00 AM bis 1:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 1:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 1:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 PM
Freitag
10:00 AM bis 1:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 PM
Samstag
10:00 AM bis 1:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 PM
Sonntag
10:00 AM bis 1:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 PM

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen
Mallorca: 18 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
Top 12 Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps in Barcelona

Katalanischer Jugendstil prägt das Stadtbild der spanischen Metropole mit Mittelmeerstrand. Aber auch die Gegenwart ist in Barcelona stark vertreten.

Beliebte Ziele in Kastilien und León

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Santa Maria de Huerta

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion