Bauwerke

Schiefe Türme

Bologna
Route planen

Wahrzeichen Bolognas sind die Torri Pendenti, zwei schiefe Türme aus dem 12. Jh. an der Piazza di Porta Ravegnana. Die 47 m hohe Torre Garisenda hat eine Seitenneigung von über 3 m. Schöne Panoramen bieten sich von der 97 m hohen, knapp 2 m geneigten Torre Asinelli. Ihre Aussichtsplattform lässt sich über 498 Stufen ersteigen. Ursprünglich erhoben sich 80 Wohntürme, die von führenden Adelsfamilien zur Demonstration ihrer Bedeutung errichtet wurden, in der Stadt, zwölf davon sind erhalten.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

March 1 bis November 1
Die Torre Garisenda kann nicht besichtigt werden.
Montag
9:30 AM bis 7:30 PM
Dienstag
9:30 AM bis 7:30 PM
Mittwoch
9:30 AM bis 7:30 PM
Donnerstag
9:30 AM bis 7:30 PM
Freitag
9:30 AM bis 7:30 PM
Samstag
9:30 AM bis 7:30 PM
Sonntag
9:30 AM bis 7:30 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Elf außergewöhnliche Bahnhöfe in aller Welt
Im Nachtzug durch Europa: Die besten Routen

Hier entdecken Sie welche Nachtzug-Routen durch Europa besonders interessant sind für Ihren Städtetrip.

Beliebte Ziele in Emilia-Romagna

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion