Bauwerke

Schloss Nachod

Nachod
Route planen

Oberhalb des Marktplatzes, auf einem 415 m hohen Hügel, thront das Schloss. Vorgänger war eine Burg von 1250, die den Weg von Prag nach Breslau sicherte. Mitte des 16. Jh. wurde diese zum Renaissanceschloss umgebaut. General Piccolomini ließ es in den 1650er-Jahren barock erneuern. Im Schlossmuseum sind eine Kollektion kostbarer Wandteppiche und russische Gemälde des 19. und 20. Jh. ausgestellt.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

May 1 bis June 30
Dienstag
9:00 AM bis 4:00 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 4:00 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 4:00 PM
Freitag
9:00 AM bis 4:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 4:00 PM
Sonntag
9:00 AM bis 4:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Prag

Beliebte Ziele in Region Hradec Králové

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion