Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Schloss Wolfsberg

Wolfsberg
Route planen

Hoch über dem Ort Wolfsberg ragt das Schloss Wolfsberg auf, ein Bauwerk, das im Vergleich zu den anderen Burgen und Schlössern des Landes fremdartig wirkt. Um seiner englischen Gemahlin die Eingewöhnung in Kärnten zu erleichtern, ließ Graf Hugo I. Henckel von Donnersmarck ab 1846 sein aus dem 12. Jh. stammendes Schloss im Tudor-Stil umbauen. Heute dient das Schloss als Veranstaltungszentrum,einige Räume werden aber von Nachfahren des Grafen bewohnt. Auf der Schlossterrasse lässt sich stilvoll Kaffee trinken oder im Restaurant speisen.Auch der Schlosspark lädt zum Verweilen ein.

Kontakt

Sommerausstellung 2018: Franz Grabmayr


5. Juli bis 26. August 2018,

Di-So 10 bis 17 Uhr.

organisiert in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Wolfsberg und der Galerie Magnet, Völkermarkt.

 

Das Café-Restaurant im Schloss Wolfsberg ist ganzjährig geöffnet. Montag und Dienstag Ruhetag. 

Beliebte Ziele in Kärnten

Schloss Wolfsberg

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion