Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Stiftskirche Notre-Dame

Huy
Route planen

Die Metallgießer von Huy, die wegen ihrer hohen Kunstfertigkeit überregional rennomiert waren, schufen auch für die am Flussufer gelegene gotische Kirche Collégiale Notre-Dame prachtvolle Reliquienschreine. Besonders beeindruckend sind die 1172 und 1173 aus Gold und silbernen Reliefplatten gefertigten Schreine der Heiligen Mengold und Domitien.
In den Westturm ist eine herrliche Fensterrosette aus dem 14. Jh. eingelassen. ›Li Rondia‹ gehört zu den einstigen ›vier Wundern von Huy‹.

Kontakt

Place Théoduin de Bavière
4500 Huy, Belgien
Telefon
+32 85 21 20 05
Website
http://www.pays-de-huy.be

Öffnungszeiten & Preise

Kirche: Di-So 9-12 und 14-17 Uhr. Juli und August bis 18 Uhr geöffnet.
Schatzkammer: April bis Juni Sa/So 14-16.45 Uhr. Juli bis August Di-So 14-16.45 Uhr.

Beliebte Ziele in Wallonie

Stiftskirche Notre-Dame

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion