ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Ville Haute

Bonifacio
Route planen

Für Fußgänger führt ein Treppenweg von der Kirche St-Erasme beim Viertel Marine über die Chapelle St-Roch hinauf zur Zitadelle. Die mittelalterliche Ville Haute (Oberstadt) von Bonifacio betritt man zu Fuß über die Porte de Gênes. Geschützt durch acht Tore und eine Zugbrücke war das Genuesenportal lange Zeit der einzige Weg zur Bastion de l’Étendard aus dem 16. Jh. Von dort gelangt man zum Belvédère de la Manichella mit weitem Blick auf den Hafen, den Grain de Sable und die Nordküste Sardiniens.

Kontakt

20169 Bonifacio, Frankreich

Beliebte Ziele in Korsika

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion