ADAC Maps

Route von Braunschweig nach Prag

Braunschweig - Prag 5 h 7 min · 450 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge von Braunschweig aus nach Prag

Diese Verbindung kann im Normalfall am schnellsten über die A 2 Richtung Berlin, die A 14 Richtung Dresden/Halle/Leipzig, die A 17 Richtung Prag/Praha/Pirna/Dresden-Gorbitz und die D8 zurückgelegt werden. Ohne verkehrsbedingte Umleitungen hat sie insgesamt eine Länge von 450 km und für die Fahrt sind 5 h und 7 min einzukalkulieren. In der ADAC Routenberechnung können die aktuellen Hinweise und Verkehrsstörungen für diese Route gefunden werden.
Start
Interessante Orte auf der Fahrtstrecke Braunschweig - Prag
Reisende kommen auf dem Routenverlauf an Leipzig vorbei.

Treibstoffkosten für die Route von Braunschweig nach Prag mit dem PKW

Auf Grundlage eines Verbrauchs von im Durchschnitt 27,5 kWh/100km und eines angenommenen Preises von 0,39 €/kWh sollten Reisende für Elektroautos mit Stromkosten in Höhe von 48 € rechnen. Die Tankkosten bei der Route Braunschweig - Prag liegen bei ca. 67 € ausgehend von einem Durchschnittsverbrauch in Höhe von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 €.

Vignetten- und Mautkosten

Vignettenkosten sind auf der Fahrtstrecke Braunschweig - Prag einzukalkulieren. Es müssen fällige Vignettenkosten für die Straßennutzung von ca. 12 € in Tschechien eingerechnet werden. Eine Alternativroute für die Fahrtstrecke von Braunschweig nach Prag ohne Maut- und Vignettenkosten können Sie in ADAC Maps anzeigen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Verbindung

Die Berechnung einer alternativen Verbindung Braunschweig - Prag mit dem Motorrad, Wohnmobil und Gespann lässt sich über ADAC Maps vornehmen. Sie können für die Route Braunschweig - Prag alternativ auch die A 36, die A 14, die A 17 in Richtung Prag/Praha/Pirna/Dresden-Gorbitz sowie die D8 wählen.

Routen von Braunschweig

Routen nach Prag

Häufig gestellte Fragen

Mit Stromkosten in Höhe von 48 Euro ist zum Laden von Fahrzeugen zu rechnen (angenommene Kosten 0,39 Euro pro Kilowattstunde, Durchschnittsverbrauch 27,5 Kilowattstunden pro 100 Kilometer).