ADAC Logo
Maps
Route planen
ADAC Maps

Route von Hamburg nach Norddeich

Hamburg - Norddeich 3 h 11 min · 286 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge

Im Regelfall kann diese Verbindung am schnellsten über die A 1, die A 28 Richtung Oldenburg/Delmenhorst/Stuhr/Groß sowie die A 31 Richtung Emden gefahren werden. Wenn keine verkehrsbedingten Umleitungen vorzufinden sind, sollten Sie auf der 285 km langen Route vom Startpunkt Hamburg zum Zielort Norddeich mit 3 h und 3 min rechnen. Die aktuellen Hinweise und Verkehrsstörungen auf der Fahrtstrecke Hamburg - Norddeich lassen sich direkt in ADAC Maps finden.
Start
Hamburg
Nennenswerte Destinationen auf der Route
Sie passieren auf dieser Verbindung Delmenhorst - Oldenburg - Emden - Norddeich.
Ziel

Treibstoffkosten für die Strecke von Hamburg aus nach Norddeich

Reisende müssen für Elektrofahrzeuge mit Stromladekosten in Höhe von 30 € rechnen (angenommener Preis 0,39 €/kWh, durchschnittlicher Verbrauch 27,5 kWh/100km). Bei einem angenommenen Durchschnittsverbrauch in Höhe von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 € sollten Sie Spritkosten mit einem Betrag von ca. 42 € einkalkulieren.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke Hamburg - Norddeich

Sie können eine Alternativverbindung von Hamburg aus nach Norddeich mit dem Motorrad, Wohnmobil und Gespann über den ADAC Routenplaner berechnen. Die A 1 in Richtung Osnabrück/Bremen/Rade sowie die A 28 Richtung Oldenburg/Delmenhorst/Stuhr/Groß lassen sich als Alternativstrecke vom Startpunkt Hamburg zum Zielort Norddeich wählen.

Häufig gestellte Fragen

Die Verbindung von Hamburg nach Norddeich lässt sich alternativ auch über die A 1 in Richtung Osnabrück/Bremen/Rade sowie die A 28 Richtung Oldenburg/Delmenhorst/Stuhr/Groß fahren.