ADAC Maps

Route von Hamburg nach Villach

Hamburg - Villach 11 h 16 min · 1,111 km
Routendetails anzeigen

Streckenlänge und Fahrtzeit

Die Route über die A 7 Richtung Hannover/Seevetal-Ramelsloh, die A 2 Richtung Berlin/Braunschweig, die A 14 Richtung Dresden/Halle/Leipzig, die A 9 Richtung München/Erfurt, die A 99 Richtung Salzburg/Innsbruck/Messe, die A 8 Richtung Salzburg/Innsbruck sowie die A10 Richtung Salzburg-Süd leitet Sie im Regelfall möglichst schnell von Hamburg aus nach Villach. Wenn keine verkehrsbedingten Umleitungen vorliegen, hat diese Strecke eine Länge von 1111 km und die Fahrtzeit liegt bei 11 h und 16 min. Informationen zu Staus und Verkehrsstörungen auf der Verbindung von Hamburg nach Villach lassen sich über den ADAC Routenplaner finden.
Interessante Orte auf der Route
Die Fahrtstrecke Hamburg - Villach führt vorbei an Peine - Braunschweig - Bernburg - Bayreuth - Ingolstadt - Rosenheim - Bischofshofen - Villach.

Treibstoffkosten für die Route von Hamburg aus nach Villach

Die anfallenden Kosten für das Laden liegen bei 119 €, wenn Sie mit einem Elektrofahrzeug fahren wollen (angenommener Preis 0,39 €/kWh, Durchschnittsverbrauch 27,5 kWh/100km). Ausgehend von einem angenommenen Durchschnittsverbrauch in Höhe von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 € sollten Sie bei dieser Strecke Kraftstoffkosten von ca. 166 € einkalkulieren.

Maut- und Vignettenkosten für die Route Hamburg - Villach

Maut- und Vignettenkosten sind auf der Verbindung vom Startpunkt Hamburg zum Zielort Villach einzuplanen. Mautpflichtige Strecken verursachen auf der Route Hamburg - Villach zusätzliche Kosten in Höhe von ca. 13 € in Österreich. Es muss mit einem Vignettenpreis für die Straßennutzung in Höhe von ca. 9 € in Österreich gerechnet werden. Eine Alternativstrecke von Hamburg nach Villach, auf welcher keine Kosten für Maut und Vignette zu leisten sind, können Sie sich direkt über den ADAC Maps Routenplaner auswählen lassen.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke von Hamburg nach Villach

Die Verbindung von Hamburg nach Villach lässt sich alternativ auch über die A 7 in Richtung Hannover/Seevetal-Ramelsloh, die B 4 Richtung Nordhausen/Erfurt/Ebeleben/Sonderhausen, die A 71 Richtung Schweinfurt, die A 73 Richtung Nürnberg/Coburg/Suhl-Zentrum, die A 9 Richtung München/Heilbronn/Nürnberg/Messe, die A 99 Richtung Salzburg/Innsbruck/Messe, die A 8 Richtung Salzburg/Innsbruck sowie die A10 Richtung Salzburg-Süd zurücklegen. Als alternative Fahrtstrecke vom Startpunkt Hamburg zum Zielort Villach können Sie über ADAC Maps eine optimierte Route für die Fahrt mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann berechnen.

Routen von Hamburg

Routen nach Villach

Häufig gestellte Fragen

Am schnellsten kann die Strecke von Hamburg aus nach Villach im Allgemeinen über die A 7 Richtung Hannover/Seevetal-Ramelsloh, die A 2 Richtung Berlin/Braunschweig, die A 14 Richtung Dresden/Halle/Leipzig, die A 9 Richtung München/Erfurt, die A 99 Richtung Salzburg/Innsbruck/Messe, die A 8 Richtung Salzburg/Innsbruck und die A10 Richtung Salzburg-Süd zurückgelegt werden.