ADAC Maps

Route von Trier nach Mönchengladbach

Trier - Mönchengladbach 2 h 30 min · 213 km
Routendetails anzeigen

Fahrtzeit und Streckenlänge

Alle, die möglichst schnell von Trier aus nach Mönchengladbach gelangen wollen, sollten dazu im Allgemeinen am besten die Route über die A 1 Richtung Köln/ und die A 61 Richtung Venlo/Mönchengladbach/Aachen nehmen. Ohne verkehrsbedingte Umleitungen hat die Fahrtstrecke von Trier aus nach Mönchengladbach insgesamt eine Länge von 213 km und die Fahrtzeit beträgt 2 h und 2 min. Die aktuellen Stau- und Verkehrsstörungsmeldungen auf der Verbindung vom Startpunkt Trier zum Zielort Mönchengladbach können in der Routenberechnung von ADAC Maps angezeigt werden.
Start
Trier
Relevante Orte auf der Route
Nennenswerte Zielorte auf dem Verlauf der Strecke von Trier aus nach Mönchengladbach sind Euskirchen - Bergheim - Mönchengladbach.
Ziel
Mönchengladbach

Spritkosten mit dem PKW für die Route von Trier aus nach Mönchengladbach

Für diese Verbindung müssen Sie für Elektrofahrzeuge mit Stromladekosten in Höhe von 22 € planen (Durchschnittsverbrauch 27,5 kWh/100km, angenommener Preis 0,39 €/kWh). Kosten für Treibstoff von ca. 32 € müssen bei einem Durchschnittsverbrauch von 7,5 l/100 km und einem Preis pro Liter von 2 € einkalkuliert werden.

Alternative Route und Verkehrsmittel für die Strecke Trier - Mönchengladbach

Sie können eine alternative Route für die Fahrt mit dem Motorrad, Wohnmobil und Gespann direkt im ADAC Routenplaner suchen. Eine Alternativstrecke dieser Verbindung verläuft über die B 51, die A 1 und die A 61 in Richtung Venlo/Mönchengladbach/Aachen.

Routen von Trier

Routen nach Mönchengladbach

Häufig gestellte Fragen

Eine alternative Route für die Fahrt mit dem Motorrad, Wohnmobil oder Gespann kann in ADAC Maps berechnet werden.