Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Agios Nikolaos

Alexandroupoli
Route planen

Die moderne Kathedrale Agios Nikolaos entstand ab 1898 mit Spendengeldern der einheimischen Bevölkerung. Baumeister aus Konstantinopel erschufen bis zum frühen 20. Jh. nach dem Vorbild der griechisch-orthodoxen Kirche Hagia Triada in ihrer Heimatstadt eine Kathedrale auf kreuzförmigem Grundriss mit einer prächtigen Ikonostase. Die Bilder im byzantinischen Stil gleichen einem Bilderbuch zum neuen Testament.

Kontakt

68132 Alexandroupoli, Griechenland
Telefon
+30 2551 02 66 93

Beliebte Ziele in Ostmakedonien und Thrakien

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion