ADAC Logo
Maps
Route planen
Landschaft & Natur

Blue Mountains

Blackheath
Route planen

Ende des 18. Jh. kamen die ersten europäischen Siedler in die Blue Mountains. Seinen Namen verdankt das Gebirge den bläulichen Schleiern, die es umhüllen, weil sich das Sonnenlicht in den ätherischen Ölen, die von den Blättern der Eukalyptusbäume aufsteigen, bricht.
Tiefe, von nacktem Sandstein überragte Schluchten, in denen ungezähmte Flüsse rauschen, durchziehen die Blue Mountains. Deshalb gelang es den Europäern erst im Jahr 1813, das bis zu 1200 m hohe Gebirge zu überwinden. Und trotz Straßen und Eisenbahnlinie blieb es großenteils fast unberührt. So im 1959 gegründeten Blue Mountains National Park rund um Katoomba. Viele Wanderwege führen durch die aufregende Naturlandschaft.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
geschlossen: 25.12
Montag 9:00 AM bis 4:30 PM
Dienstag 9:00 AM bis 4:30 PM
Mittwoch 9:00 AM bis 4:30 PM
Donnerstag 9:00 AM bis 4:30 PM
Freitag 9:00 AM bis 4:30 PM
Samstag 9:00 AM bis 4:30 PM
Sonntag 9:00 AM bis 4:30 PM

Beliebte Ziele in New South Wales

Blue Mountains

Australien
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion