Bauwerke

Börse London

London
Route planen

Die im Jahr 1773 gegründete Stock Exchange ist eine der größten und ältesten Börsen Europas, das heutige - recht hässliche - Gebäude datiert allerdings von 1986. Sie ist nicht öffentlich zugänglich. Londons Wertpapierböse gehört heute neben New York und Tokio zu den führenden Finanzzentren der Welt. 2007 fusionierte die LSE mit der Borsa Italiana. Nicht zu verwechseln mit der Royal Exchange ganz in der Nähe.

Kontakt

10 Paternoster Square
EC4M 7LS London, Großbritannien

Telefon

(0044-20) 77 97 10 00

Website

http://www.londonstockexchange.com

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die 11 außergewöhnlichsten Kreisverkehre der Welt
Außergewöhnliche Treppen in aller Welt

Spektakuläre Treppen müssen nicht unbedingt sehr hoch sein, sie dienen auch als Aussichtspunkte, Kunstwerk oder Fitnessgerät – eine Weltreise über unzählige Stufen.

Beliebte Ziele in England

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion