ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Gedächtniskirche

Berlin
Route planen

Wilhelm II. ließ die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche 1895 zum Gedenken an seinen Großvater Wilhelm I. erbauen. Nach dem Zweiten Weltkrieg war sie teilweise Ruine. Ihr Hohler Zahn, wie der zerbombte Turm genannt wird, ist seitdem ein Mahnmal. Die Gedenkhalle im Turm birgt als Symbol der Versöhnung ein Nagelkreuz aus der englischen Stadt Coventry, die deutsche Bomber 1940 auslöschten. Als Ergänzungsbau entstand bis 1961 eine achteckige Kirche mit bunter Glasbaustein-Optik und sechseckigem Turm.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag 10:00 AM bis 7:00 PM
Dienstag 10:00 AM bis 6:00 PM
Mittwoch 10:00 AM bis 6:00 PM
Donnerstag 10:00 AM bis 6:00 PM
Freitag 10:00 AM bis 7:00 PM
Samstag 10:00 AM bis 5:00 PM
Sonntag 11:30 AM bis 6:00 PM

Beliebte Ziele in Region Berlin

Gedächtniskirche

Berlin Deutschland
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion