Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Bode-Museum

Berlin
Route planen

Das kuppelgekrönte Bode-Museum von 1904 an der Spitze der Spreeinsel ist Sitz des Museums für Byzantinische Kunst und der Skulpturensammlung. Letztere präsentiert Kunst vom Frühmittelalter bis ins 18. Jh., darunter Werke von Tilman Riemenschneider und Ignaz Günther, Donatello, Bernini und Antonio Canova. Ein Star der Sammlung ist Nikolaus Gerhaert van Leydens' ›Dangolsheimer Muttergottes‹ von 1473, eine Maria mit üppiger Lockenpracht und einem verspielten Christuskind im Arm.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Tu,We 10:00-18:00; Th 10:00-20:00; Fr-Su 10:00-18:00

Beliebte Ziele in Region Berlin

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion