ADAC Logo
Maps
Route planen
Museen & Ausstellungen

Haras National de Saint-Lô

Saint-Lô
Route planen

Saint-Lô, die normannische »Hauptstadt der Pferde«, ist die Heimat des von Napoleon gegründeten Haras National. Dabei handelt es sich um eines der renommiertesten französischen Gestüte mit hunderten von Vollbluthengsten. Es züchtet die sieben wichtigsten Pferderassen der Normandie wie den klobigen Percheron und den eleganten Selle français.
Die gepflegten Stallungen östlich der Altstadt können in Führungen besichtigt werden. Dabei ist auch die Kutschensammlung zu sehen. Höhepunkt ist jeden August die Präsentation auf der »Normandy Horse Show«.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Führungen durch das Gestüt:
Juni und Anfang September bis Mitte September tgl. 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr.
Juli und August Mo, Di, Mi, Fr, Sa um 11.00, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr, So 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr, Do 11 Uhr, wegen Nachmittagsführungen bitte vorher anfragen, da am Do nachmittag meist andere Vorstellungen laufen.
Fei keine Führungen.

Beliebte Ziele in Normandie

Haras National de Saint-Lô

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion