Bauwerke

Leuchtturm Blavand

Blåvand
Route planen

39 m hoch erhebt sich der elegante weiße Leuchtturm von Blåvandshuk am westlichsten Punkt Dänemarks. Er wurde zum Wahrzeichen der ganzen Ferienregion Blåvand mit ihren endlosen Stränden und Dünen. Das Bauwerk aus dem Jahr 1900 warnt bis heute Schiffe vor dem Riff Horns Rev, das sich westlich von Blåvandshuk in die Nordsee erstreckt. Schön ist der Panoramablick aus der Höhe, interessant die Ausstellung im Leuchtturmwärterhäuschen zum Offshore-Windpark Horns Rev vor der Küste.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

June 27 bis August 28
Montag
9:00 AM bis 7:00 PM
Dienstag
9:00 AM bis 7:00 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 7:00 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 7:00 PM
Freitag
9:00 AM bis 7:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 7:00 PM
Sonntag
9:00 AM bis 7:00 PM
Feiertag
9:00 AM bis 7:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen: Die besten Tipps
Die schönsten deutschen Nordseeinseln

Urlaub auf Sylt, Norderney und den anderen deutschen Nordseeinseln liegt im Trend. Jede der Nord- und Ostfriesischen Inseln lockt mit einer anderen Besonderheit.

Beliebte Ziele in Syddanmark

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion