Veranstaltungen

Marché aux bovins

St-Christophe-en-Brionnais
Route planen

Mit der Züchtung des hellen Charolaisrinds begann im 18. Jh. der Aufstieg zu einem der wichtigsten Rindermärkte Frankreichs. Doch schon seit 1488 verlief der Marché aux bovins nach einem festen Ritual: Bauern aus ganz Burgund drängelten sich an jedem Donnerstag im Morgengrauen um die Hallen. Der Auftrieb begann ab 4 Uhr, der Handel vollzog sich zwischen 6.30 und 8.00 Uhr. Ab 8.30 Uhr begann der Abtransport ... Fini.
Seit kurzem wird der Marché aux bovins bereits am Mittwoch abgehalten. Dadurch können die Käufer das Vieh noch bis zum Wochenende in die heimatlichen Schlachthöfe, und damit rechtzeitig für den Sonntagsbraten auf den Markt bringen. Von den Mitarbeitern der Touristeninformation werden Führungen über den Markt organisiert.

Termine 2023: mittwochs ab 7:00 Uhr

Kontakt

71399 St-Christophe-en-Brionnais, Frankreich

Öffnungszeiten & Preise

Markt: Jeden Mittwoch ab ca. 6 Uhr. Zwischen Weihnachten und Neujahr kein Markt.
Führungen: Mi ab 9 Uhr (Treffpunkt ist neben dem Rathaus).

In der Umgebung

Leider sind im näheren Umkreis keine Vorschläge vorhanden.

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Paris – vom Eiffelturm bis Montmartre

Beliebte Ziele in Bourgogne-Franche-Comté

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion