Zum alten ADAC Maps
Veranstaltungen

Marché aux Truffes

Richerenches
Route planen

Das hügelige Dreieck zwischen Montélimar, Nyons und Orange ist Trüffelland. Knapp zwei Drittel der landesweiten Ernte des teuren Schlauchpilzes werden hier im Tricastin zwischen November und März ausgebuddelt. Der schwarze Diamant wächst im Norden der Provence wie sonst nirgends in Frankreich, weil das Klima an der Schwelle zwischen Nord und Süd zwar mediterran, aber noch nicht so knüppeltrocken wie weiter südlich ist.
Im Herzen des Trüffellands liegt Richerenches, ein hübsches Dorf wie so viele andere, mit mittelalterlichen Mauern und Platanenboulevard. Was den Ort heraushebt, ist seinTrüffelmarkt. Er gilt als der größte seiner Art in Europa und findet jeden Samstag (10-13 Uhr) von Mitte November bis Mitte März statt. Es gibt Stände mit Trüffel und Baumsetzlingen,Trüffelöl und anderen Delikatessen, und man kann Wein verkosten. Die Großhändler verkaufen Trüffel direkt aus ihren Autos, kiloweise und gegen Barzahlung. 

Kontakt

Avenue de la Rabasse
84600 Richerenches, Frankreich
Telefon
+33 4 90 28 00 59
Website
https://www.richerenches.fr/
November 15 bis March 31
Samstag 9:00 AM bis 1:00 PM

Beliebte Ziele in Provence-Alpes-Côte d’Azur

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion