Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Museum des Nötscher Kreises

Nötsch im Gailtal
Route planen

Das Museum des Nötscher Kreises in Nötsch widmet sich der gleichnamigen Gruppe befreundeter Maler des frühen 20. Jh. Zu ihm gehörten Franz Wiegele (1887 in Nötsch im Gailtal in Kärnten-1944), dessen Geburtshaus heute das Museum ist, der spätexpressionistische Maler Anton Kolig (1886-1950 in Nötsch verstorben) , den für seine Landschaftsaquarelle bekannten Anton Mahringer (1902-74) und Sebastian Isepp (1884-1954), die die Kunst der Zwischenkriegszeit entscheidend geprägt haben.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Das Museum ist im Winter geschlossen

Beliebte Ziele in Kärnten

Museum des Nötscher Kreises

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion