Bauwerke

Osloer Dom

Oslo
Route planen

Als die Domkirke 1697 eingeweiht wurde, lag sie noch vor den Toren der Stadt. Heute steht der Dom, der größte Sakralbau Oslos, mitten im großstädtischen Trubel der Einkaufsstraße Karl Johans gate. Aus der ­Anfangszeit noch erhalten sind die Altartafel, die Kanzel und die Barockorgel mit Akanthusschnitzereien. Die Glas­malereien entstanden 1916 und stammen von Emanuel ­Vigeland, dem jüngeren Bruder von Gustav Vigeland.

Kontakt

January 1 bis December 31
Freitag
4:00 PM bis 6:00 AM
Samstag
10:00 AM bis 4:00 PM
und 4:00 PM bis 6:00 AM
Sonntag
10:00 AM bis 4:00 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen

Beliebte Ziele in Provinz Oslo

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion