Landschaft

Parco Giardino Sigurtà

Valeggio sul Mincio
Route planen

Vor den Toren von Valeggio sul Mincio liegt der Parco Giardino Sigurtà, dessen Ursprünge bis ins 15. Jh. zurückreichen. Im 18. Jh. wurde er im Stil englischer Landschaftsgärten umgestaltet und zählt heute zu den schönsten Parkanlagen Italiens. Je nach Jahreszeit bezaubert der 60 ha große Garten mit Tulpen, Rosen, Lotusblumen, Azaleen. Zu den Attrak­tionen ­gehören ferner uralte Eichen, Zy­pressen­alleen, kunstvoll geschnittene Buchsbäume, Wassergärten, romantische Parkbauten, ein Heilkräutergarten und ein Bauernhof mit Kinderprogramm. Die Parkanlage kann auch per Rad, Golfkarren, Shuttlebus oder Bimmelbahn erkundet werden.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

April 1 bis September 30
Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung.
Montag
9:00 AM bis 7:00 PM
Dienstag
9:00 AM bis 7:00 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 7:00 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 7:00 PM
Freitag
9:00 AM bis 7:00 PM
Samstag
9:00 AM bis 7:00 PM
Sonntag
9:00 AM bis 7:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Im Nachtzug durch Europa: Die besten Routen

Beliebte Ziele in Venetien

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Parco Giardino Sigurtà

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion