Zum alten ADAC Maps
Architektur & Denkmal

Pathé Tuschinski

Amsterdam
Route planen

Der 1921 von Abraham Tuschinski errichtete Filmpalast mit seinen goldgrün glasierten Ziegeln und den zwei Türmchen ist eine Schau für sich. Im Foyer fühlt man sich dank der üppigen Art-Déco-Ausstattung in die Kindertage des Kinos zurückversetzt. Von den fünf Kinosälen ist der Grote Zaal besonders prächtig geschmückt. Im Orchestergraben erinnert eine Kino- und Theaterorgel der Marke Wurlitzer aus den USA an die Zeit des Stummfilms.

Kontakt

Reguliersbreestraat 26-34
1017 CN Amsterdam, Niederlande
Telefon
09001458
E-Mail
events@pathe.nl
Website
http://www.pathe.nl/tuschinski

Beliebte Ziele in Nordholland

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion