Zum alten ADAC Maps
Museen & Ausstellungen

Salzbergwerk

Berchtesgaden
Route planen

Hauptattraktion Berchtesgadens ist das Bergwerk: Gekleidet wie Bergmänner fahren Besucher mit einer alten Grubenbahn in den Stollen, rutschen über Bergmannsrutschen 34 m hinab in eine grandiose Salzgrotte und gleiten auf einem Floß über einen 100 m langen unterirdischen Salzsee.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Ganzjährig geöffnet:
01. April – 31. Okt. | Führungen: ca. alle 10 – 15 Min.* tgl. 09:00 bis 17:00 Uhr**
02. Nov. – 31. März | Führungen: ca. alle 30 Min.* tgl. 11:00 bis 15:00 Uhr**

Geschlossen: 1.1. / Karfreitag/ Pfingstmontag/  1.11./ 24.12./ 25.12./ 31.12.

Die Führung unter Tage dauert circa 1 Stunde.Bitte nehmen Sie sich einschließlich Kartenkauf, Einkleiden, Empfang
und Rückgabe der Bergmannskleidung 1,5 bis 2 Stunden Zeit.

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten auf der Website des Salzbergwerks

**Beginn der letzten Führung
*Wartezeiten an Schlechtwettertagen und in der Ferienzeit sind nicht ausgeschlossen.
Hinweis: Die Öffnungszeiten sind abhängig von der Entwicklung der Covid-19-Situation. 

Beliebte Ziele in Bayern

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion