Bauwerke

Schloss Oberwerries

Hamm
Route planen

Einer der eindrucksvollsten Gebäude von Hamm ist Schloss Oberwerries, eine der einst zahlreichen Wasserburgen im Lippetal. Die Ursprünge des Gebäudes gehen auf das 13. Jh. zurück, nach Jahrhunderen als Familiensitz ging es 1942 in den Besitz der Stadt üer und dient heute als Bildungs- und Begegnungszentrum, Ort für Trauungen und Eventlocation. Im Torbogenhaus des 17. Jh., der einstigen Schlosskapelle, stehen fünf Zimmer für Übernachtungen zur Verfügung.

Kontakt

Zum Schloss Oberwerries 1
59073 Hamm, Deutschland

Telefon

02381 173532

In der Umgebung

Alle anzeigen

Beliebte Ziele in Nordrhein-Westfalen

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion