ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

St. Ignatius

Györ
Route planen

Die 1641 geweihte Jesuitenkirche (Loyolai Szent Ignác bencés templom) am Széchenyi tér zeigt frühbarocke Strenge. Das Kirchenschiff schmückte der Wiener Barockmaler Paul Troger 1744 mit frühbarocken Deckenfresken. Einen Blick wert ist auch die als Museum eingerichtete Apotheke im Ordenshaus von 1667.

Kontakt

Széchenyi tér 8
9022 Györ, Ungarn

Beliebte Ziele in Komitat Győr-Moson-Sopron

St. Ignatius

Györ Ungarn
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion