Museen

Stageira

Olympiada
Route planen

Unmittelbar am südlichen Ortsrand von Olympiada legten Archäologen auf einer kleinen, felsigen Halbinsel die antike Stadt Stageira frei, in der 384 v. Chr. Aristoteles geboren wurde. Die etwa 2 km lange Stadtmauer mit ihren drei Türmen ist besonders gut erhalten, auch die Grundmauern vieler Wohnhäuser und eine 40 m lange Wasserleitung aus Tonröhren vermitteln ein Bild davon, in welchem Ambiente der große Philosoph als Kind spielte.
Allerdings ist die Stätte nur von außen zu besichtigen. Am schönsten ist ihr Anblick vom Sandstrand nördlich der Grabung.
Ein modernes Aristoteles-Denkmal ist in der heutigen, etwas südlich vom antiken Stagira gelegenen, gleichnamigen Siedlung zu sehen.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Montag
8:00 AM bis 3:00 PM
Dienstag
8:00 AM bis 3:00 PM
Mittwoch
8:00 AM bis 3:00 PM
Donnerstag
8:00 AM bis 3:00 PM
Freitag
8:00 AM bis 3:00 PM
Samstag
8:00 AM bis 3:00 PM
Sonntag
8:00 AM bis 3:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Urlaubsziele der Welt
Die schönsten griechischen Inseln

Urlaub auf Kreta, Korfu, Rhodos, Kos und den anderen Inseln Griechenlands ist bei den Deutschen sehr beliebt. Welche eignet sich für welchen Urlaubertyp?

Beliebte Ziele in Zentralmakedonien

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion