Landschaft

Aletschwald

Fiesch
Route planen

Auch der Aletschwald gleich oberhalb der Gletscherzunge ist ein UNESCO-Weltnaturerbe. Der lichte, uralte Bergwald aus Lärchen, Arven, Fichten und Zwergsträuchern steht teilweise unter Naturschutz. Innerhalb des 220 ha großen Areals gibt es Bäume, die 800 Jahre alt sind. An seinen Rändern ist zu sehen, wie sich die Vegetation den vom schmelzenden Gletscher frei gegebenen Boden zurückerobert.

Kontakt

December 15 bis April 15

Info Center:

Mitte Dezember bis Mitte April:
Mo-Fr 8.30-12 und 13.30-17.30 Uhr.
Sa 8.30-12.30 und 13-16 Uhr.

Sommersaison:
Öffnungszeiten siehe Webseite.

Montag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Dienstag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Mittwoch
8:30 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Donnerstag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Freitag
8:30 AM bis 12:00 PM
und 1:30 PM bis 5:30 PM
Samstag
8:30 AM bis 12:30 PM
und 1:00 PM bis 4:00 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Höhlen der Schweiz
Außergewöhnliche Treppen in aller Welt

Spektakuläre Treppen müssen nicht unbedingt sehr hoch sein, sie dienen auch als Aussichtspunkte, Kunstwerk oder Fitnessgerät – eine Weltreise über unzählige Stufen.

Beliebte Ziele in Kanton Wallis

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion