Ortsbild

Alter Hafen von Genua

Genua
Route planen

Anlässlich der 500-Jahr-Feier der Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus 1992 wurde der alte Hafen neu gestaltet. Die Projektleitung hatte der heimische Stararchitekt Renzo Piano inne. Leerstehende Speicher und Lagerhallen wurden zu Bürogebäuden und Einkaufspassagen umgebaut. Einen Überblick auf das Gelände aus 40 m Höhe ermöglicht der Lift am Aussichtskran Bigo. Von oben erkennt man auch, wie die auf Stelzen stehende Stadtautobahn Sopraelevata Aldo Moro die Altstadt vom Hafen trennt.
Neben einer Reihe von Shopping- und Ausgehmöglichkeiten bietet das Gelände auch interessante Museen.

Kontakt

April 1 bis June 30
Montag
9:00 AM bis 6:20 PM
Dienstag
9:00 AM bis 6:20 PM
Mittwoch
9:00 AM bis 6:20 PM
Donnerstag
9:00 AM bis 6:20 PM
Freitag
9:00 AM bis 6:20 PM
Samstag
9:00 AM bis 6:20 PM
Sonntag
9:00 AM bis 6:20 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Elf außergewöhnliche Bahnhöfe in aller Welt
Im Nachtzug durch Europa: Die besten Routen

Hier entdecken Sie welche Nachtzug-Routen durch Europa besonders interessant sind für Ihren Städtetrip.

Beliebte Ziele in Ligurien

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Alter Hafen von Genua

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion