Zum alten ADAC Maps
Landschaft & Natur

Baskisches Hinterland

Ascain
Route planen

Eine Sinfonie von Farben charakterisiert das baskische Hinterland: Vor den Schneegipfeln der Pyrenäen liegen grüne Hügel und bunte Fachwerkdörfer. Die Gehöfte mit ornamentalen Türstürzen und Fensterläden in den Regionalfarben Rot und Grün repräsentierten den baskischen Baustil. Besonders sehenswert sind Ascain und Aionha in Küstennähe und das als Dorf des Piments bekannte Espelette.

Kontakt

Beliebte Ziele in Nouvelle-Aquitaine

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion