Zum alten ADAC Maps

Saintes

Saintes
Route planen

Willkommen in der Antike: Saintes wurde 20 v. Chr. von den Römern gegründet und war die Hauptstadt der Aquitaine. Viele Baudenkmäler – darunter das Amphitheater und der Germanicusbogen – zeugen noch davon. Die Altertümer und die Lage an der Charente machen die Stadt zu einem der beliebtesten Ziele in der Saintonge.

Highlights & Sehenswertes

Unterkunft Aktivitäten Architektur & Denkmal Veranstaltungen Gastronomie Gesundheit & Wellness Landschaft & Natur Museen & Ausstellungen Service Ladestation Tour Stadtbild & Ortsbild & Ensemble
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Basilique Saint-Eutrope de Saintes Saintes
Die Basilique Saint-Eutrope de Saintes (11. Jh.) besteht aus einer dreischiffigen Unterkirche und der seitlich angesetzten Oberkirche. Größter Schatz der Kirche ist der Sarkophag mit den Reliquien des heiligen Eutropius, eines Missionars.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Cathédrale St-Pierre Saintes
Die Cathédrale St-Pierre prägt mit ihrem gewaltigen, 72 m hohen Glockenturm das Stadtbild. Ihre Ursprünge liegen im 12. Jh. Trotz Umbauten des 15.-17. Jh. haben sich romanische und gotische Stilelemte bewahrt.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Arc de Germanicus Saintes
Der prachtvolle und gut erhaltene 15 m hohe Arc de Ger­manicus aus dem Jahr 19 n. Chr. markierte den Endpunkt der Römerstraße und diente als Stadttor. Im 19. Jh. wurde der Doppelbogen ans rechte Flussufer versetzt.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Amphitheater Saintes
Auch wenn Gras über die Zuschauerränge gewachsen ist: Das Amphitheater ist eine der größten antiken Arenen Frankreichs. Es wurde im 1. Jh. n. Chr. von den Römern erbaut und bot Platz für etwa 15.000 Zuschauer.
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Saintes Saintes
Willkommen in der Antike: Saintes wurde 20 v. Chr. von den Römern gegründet und war die Hauptstadt der Aquitaine. Viele Baudenkmäler – darunter das Amphitheater und der Germanicusbogen – zeugen noch davon. Die Altertümer und die Lage an der Charente machen die Stadt zu einem der beliebtesten Ziele in der Saintonge.
Tipp der ADAC Redaktion
Architektur & Denkmal Ste-Marie-aux-Dames Saintes
Im Mittelalter war Saintes ein bedeutendes Etappenziel der Jakobspilger. Davon zeugt die mächtige Kirche des ersten Frauenklosters in der Saintonge, Ste-Marie-aux-Dames von 1047, ein wahres Juwel der Romanik.
Tipp der ADAC Redaktion
Museen & Ausstellungen Musee archéologique Saintes
Die reichen Funde aus der gallo-römischen Zeit präsentiert das Musée archéologique in einer früheren Schlachthalle aus dem 19. Jh. Hinter dem Museum kann man im Jardin public unter Bäumen spazierengehen und auf grünen Wiesen picknicken.
Tipp der ADAC Redaktion
Service Tourismusinformation Saintes Saintes
Tipp der ADAC Redaktion
Stadtbild & Ortsbild & Ensemble Écurat  
Saintes entdecken

Beliebte Ziele in Nouvelle-Aquitaine