Zum alten ADAC Maps
Veranstaltungen

Cadre Noir

Saumur
Route planen

Die Kavallerie hat eine lange Tradition in Saumur. Im Jahr 1763 wurden an der Place du Chardonnet die ersten Kasernen für die Carabiniers de Monsieur, eine Elitetruppe der Reiterei, gebaut. Daraus ging der Cadre Noir hervor. Seit 1826 ist die Place du Chardonnet vor der Schule Schauplatz der allsommerlichen Dressur- und Panzervorführungen Carrousel, bei denen die Reiter des Cadre Noir in ihren schwarzen, goldbetressten Uniformen als Gaststars auftreten.
Den ganzen Sommer über zählen die Dressurvorführungen der Cadre Noir-Reitschule zu den großen Events in und um Saumur. Die in Paradeuniformen gekleideten Reiter vollbringen auf den gestriegelten Pferden wahre Wunder an Konzentration und Disziplin - die ganz hohe Schule der Reitkunst.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Der Klassische Besuch:
4. Februar - 1. April: 10.00 - 11.00 - 14.30 - 16.00

3. April - 17. September: 10.00 - 10.30 - 11.00 - 11.30 - 14.00 - 14.30 - 15.00 - 15.30 - 16.00

18. September - 11. November: 10.00 - 11.00 - 14.30 - 16.00

Beliebte Ziele in Pays de la Loire

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion