Museen

Cartoixa de Valldemossa

Valldemossa
Route planen

Das einstige Kartäuserkloster Real Cartuja ist die wichtigste Sehenswürdigkeit Valdemossas. In den 1835 privatisierten Mönchszellen Nr. 2 und 4 logierten im Winter 1838/39 der Komponist Frédéric Chopin und seine Geliebte, die Schriftstellerin George Sand. Heute schieben sich Besucher durch die Kemenaten der berühm­ten Gäste. ­Allerdings stammen nur wenige Exponate aus deren Besitz: das Kla­vier, auf dem Chopin einige Präludien komponierte, Briefe und Notenblätter sowie das Originalmanuskript von George Sands Buch ›Ein Winter auf Mallorca‹. Original erhalten sind auch die Zelle des Priors samt Audienzsaal und ­Kapelle, die Klosterbibliothek und eine alte Apotheke. Das Klosterticket gewährt auch Einlass in den Königspalast Palau de Rei Sanç von 1309 und in die neoklassizistische Klosterkirche mit Fresken von Bayeu. 

Kontakt

In der Umgebung

Alle anzeigen
Mallorca im Frühling: Die besten Tipps
Mallorca im Winter

Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera locken mit frühlingshaften Temperaturen um die 16 Grad Urlauber auch im Winter an. Für die Balearen eine ideale Reisezeit zum Wandern, Radfahren und Genießen. Hier finden Sie wertvolle Tipps.

Beliebte Ziele in Balearen

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Cartoixa de Valldemossa

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion