Bauwerke

Château de Froensbourg

Froensbourg
Route planen

Die Ruine Froensbourg ist eine Felsenburg mit aus dem Fels gemeißelte Treppen und tief in den Buntsandstein hinein gegrabenen Untergeschossen (nähere Infos im ›Haus der Burgen‹). Urkundliche erwähnt wurde die mittelalterliche Burg erstmals 1269, 1358 wurde sie erstmals zerstört 1481 wieder aufgebaut. Endgültig geschleift wurde sie von französischen Truppen 1677. Erwandern kann man die Ruine Frönsburg auf dem mit rotem Rechteck markierten Wanderweg von Obersteinbach über die Petit Arnsbourg und Ruine der Burg Wasigenstein.

Kontakt

rue Principale 42
67510 Froensbourg, Frankreich

Telefon

+33 3 88 09 50 65
January 1 bis December 31
Haus der Burgen: März bis April So 14-17 Uhr. Mai bis Juni Sa, So/Fei 15-18 Uhr. Juli bis Oktober Mi 14-17 Uhr, Sa/So 15-18 Uhr.
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Paris – vom Eiffelturm bis Montmartre
Sehenswürdigkeiten in Straßburg: Die besten Tipps

Straßburger Münster, Petite France, Europaviertel: In Straßburg treffen Fachwerkhäuser und Weinstuben auf futuristische Architektur. Die besten Tipps für Ihren Städtetrip.

Beliebte Ziele in Grand-Est

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Château de Froensbourg

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion