Bauwerke

Chorherrenstift St. Michael Beromünster

Beromünster
Route planen

Im Mittelpunkt des Chorherrenstifts Beromünster steht die dreischiffige Kirche St. Michael aus dem frühen Mittelalter, die später mit Barock- und Rokokoelementen festlich ausgestattet wurde.
Rund um Kirche und Kreuzgang verteilen sich mehr als 30 Chorhöfe: kleine Palais, in denen reiche Patrizier ihren Lebensabend verbrachten. Kapellen, Gärten und Brunnen runden das harmonische Bild ab. Im Inneren beeindruckt die Stiftskirche mit einem prachtvollen Chorgestühl von 1610, das in 26 geschnitzten Reliefs Szenen aus dem Leben Jesu Christi zeigt. Ebenso kunstvoll gearbeitet sind die Priestersitze. Der Stiftschatz umfasst liturgische Objekte und zählt zu den reichhaltigsten der Schweiz.

Kontakt

January 1 bis December 31
Montag
10:00 AM bis 12:00 PM
und 7:00 PM bis 11:59 PM
Dienstag
10:00 AM bis 12:00 PM
und 7:00 PM bis 11:59 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 12:00 PM
und 7:00 PM bis 11:59 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 12:00 PM
und 7:00 PM bis 11:59 PM
Freitag
10:00 AM bis 12:00 PM
und 7:00 PM bis 11:59 PM
Samstag
10:00 AM bis 12:00 PM
und 7:00 PM bis 11:59 PM
Sonntag
10:00 AM bis 12:00 PM
und 7:00 PM bis 11:59 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Die schönsten Höhlen der Schweiz
Außergewöhnliche Treppen in aller Welt

Spektakuläre Treppen müssen nicht unbedingt sehr hoch sein, sie dienen auch als Aussichtspunkte, Kunstwerk oder Fitnessgerät – eine Weltreise über unzählige Stufen.

Beliebte Ziele in Kanton Luzern

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Chorherrenstift St. Michael Beromünster

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion