ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Deutsche Oper Berlin

Berlin
Route planen

Neben der Staatsoper und der Komischen Oper ist die Deutsche Oper in Charlottenburg eines der drei staatlichen Opernhäuser in Berlin. Von dem Architekten Fritz Bornemann erbaut und mit 1859 Plätzen ausgestattet, nahm es 1912 seinen Betrieb auf. 1961 wurde es nach seiner Zerstörung im Krieg wiedereröffnet und gilt als Deutschlands zweitgrößtes Musiktheater.

Wissenswertes über den Probenalltag, die Aufführungspraxis und vor allem über die Entstehung des Bühnenbildes vom Entwurf bis zur Vollendung kann man bei einer Führung (auf Voranmeldung) erfahren.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Den aktuellen Spielplan sowie die Termine für öffentliche Führungen (meist auf Monate ausgebucht!) entnehmen Sie bitte der Internetseite.
Kartenverkauf Mo-Sa 11-19 Uhr bzw. bis Vorstellungsbeginn, So 10-14 Uhr sowie ab 1 Std. vor Vorstellungsbeginn.

Beliebte Ziele in Region Berlin

Deutsche Oper Berlin

Berlin Deutschland
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion