ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Heiliger Sand

Worms
Route planen

Der Heilige Sand ist der älteste an Ort und Stelle erhaltene jüdische Friedhof von Europa. Insgesamt stehen hier noch 2500 Grabsteine. In seinem ältesten Teil finden sich Grabsteine aus dem 11. und 12 Jh., der älteste stammt aus dem Jahr 1076. Darunter sind besonders viele von bekannten jüdischen Gelehrten und Rabbiners im sogenannten Rabbinertal des Friedhofes. Sie zeugen von der einstigen Bedeutung der jüdischen Gemeinde der Stadt, die "Jerusalem am Rhein" oder auch "Klein-Jerusalem" genannt wurde.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31

Besucherinformationen (Stand: 11/21):

ab 1.11.2021:
Sonntag bis Freitag 9:30-16:00 Uhr, letzer Einlass 15:40 Uhr
Sommerzeit:
Sonntag bis Freitag 9:30-17:00 Uhr, letzer Einlass 16:40 Uhr

Samstag und an jüdischen Feiertagen geschlossen

Bitte beachten Sie:
kurzfristige Änderungen / Schließungen sind jederzeit möglich; Einzelheiten laut Aushang am jüd. Friedhof.
Bitte beachten Sie die aktuelle Informationen zu den Schließzeiten.

Der Eintritt ist frei !

  • männliche Besucher müssen eine Kopfbedeckung tragen
  • Nutzen Sie die SchUM-App für einen digitalen Rundgang über den jüdischen Friedhof

Beliebte Ziele in Rheinland-Pfalz

Heiliger Sand

Worms Deutschland
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion