Museen

Nationales Biermuseum De Boom

Alkmaar
Route planen

Holland gehört zu den Nationen, in denen Bier gern und häufig getrunken wird. Kein Wunder, dass dem Gerstensaft ein eigenes Museum gewidmet ist. Besucher erfahren, wie sich das Bierbrauen aus der Notwendigkeit, Getränke ohne Kühlsysteme haltbar zu machen, zu einer besonderen Kunst entwickelt hat. Damit die Angelegenheit nicht zu trocken und theoretisch wird, können Durstige in der Museumsschänke Praxiserfahrung sammeln - wobei sie die Qual der Wahl haben: Im Angebot sind 86 holländische Biersorten.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

June 1 bis September 2
Während der Käsemarktsaison (31 März bis zum 29 September) Fr 11:00 - 16:30 Sonn- und Feiertage sowie am 08.10.2017 geschlossen.
Montag
11:00 AM bis 4:30 PM
Dienstag
11:00 AM bis 4:30 PM
Mittwoch
11:00 AM bis 4:30 PM
Donnerstag
11:00 AM bis 4:30 PM
Freitag
11:00 AM bis 4:30 PM
Samstag
11:00 AM bis 4:30 PM

Erlebnisse in der Nähe

Angebote für unvergessliche Momente

In der Umgebung

Alle anzeigen
Top 10 der Freizeitparks in den Niederlanden
Die schönsten Strände Europas

Es muss nicht immer die Karibik sein. Auch in Europa gibt es viele traumhafte Strände – von kalkweiß bis vulkanschwarz, zum Flanieren, Baden, Wellenreiten und Entspannen. Das sind die 16 schönsten Strände Europas.

Beliebte Ziele in Nordholland

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Nationales Biermuseum De Boom

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion