Bauwerke

Notre-Dame de Bernay

Bernay
Route planen

Die Abteikirche Notre-Dame in der Kleinstadt Bernay entstand im 11. Jh. und gehört damit zu den ältesten normannischen Gotteshäusern in Nordfrankreich. Mächtige Pfeiler unterteilen das Langhaus in drei Schiffe. Die quadratischen Stützen sind an den Innenseiten durch Halbsäulen mit reich geschmückten pflanzlichen und figürlichen Kapitellen akzentuiert. 

In den ehem. Klostergebäuden sind heute das Rathaus und das Musée des Beaux-Arts untergebracht.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

October 1 bis May 31
Dienstag
2:00 PM bis 5:30 PM
Mittwoch
2:00 PM bis 5:30 PM
Donnerstag
2:00 PM bis 5:30 PM
Freitag
2:00 PM bis 5:30 PM
Samstag
2:00 PM bis 5:30 PM
Sonntag
2:00 PM bis 5:30 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Paris – vom Eiffelturm bis Montmartre

Beliebte Ziele in Normandie

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.
Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion