ADAC Logo
Maps
Route planen
Architektur & Denkmal

Palais des Ducs

Dijon
Route planen

Der ehemalige Herzogspalast beherbergt heute das Rathaus und das Musée des Beaux-Arts. Die Fassade wurde vom Versailles-Architekten Hardouin-Mansart entworfen (17. Jh.). Überragt wird der Komplex von einem 46 m hohen Turm, der Tour Philippe-le-Bon aus der Zeit der Valois-Herzöge (15. Jh.). Die Mühe des Aufstiegs über 316 Stufen belohnt ein schöner Rundblick. Die Innenhöfe des Palastareals sind frei zugänglich. Durch die Cour de Flore gelangt man zur Rückseite des Palastes an der Rue des Forges. Den linken Innenhof, die mittelalterliche Cour de Bar, überragt die Tour de Bar (14. Jh.). Gegenüber liegt der Eingang zu den herzöglichen Küchen mit sechs offenen Kaminen.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

Führungen Tour Philippe-Le-Bon:
Ostern bis Mitte November Di-So 10.30-12, 13.45-17.30 Uhr, Führungen alle 45 Min.
Mitte November bis Ostern Di 14-16 Uhr. Sa/So 11-16 Uhr, Führungen stündlich.
Geschlossen: 1.1., 25.12.

Beliebte Ziele in Bourgogne-Franche-Comté

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion