Bauwerke

Palazzina di Caccia di Stupinigi

Stupinigi
Route planen

Das Jagdschloss Stupinigi (1729–34) vor den Toren Turins erbaute Filippo Juvarra im Auftrag der Savoyer. Es besteht aus einem ovalen Mittelbau mit dem Riesensaal Salone und vier in x-Form positionierten Seitenflügeln. Das Museo d'Arte Ammobiliamento präsentiert Kunst und Mobiliar aus dem Besitz des Königshauses.

Kontakt

Öffnungszeiten & Preise

January 1 bis December 31
Dienstag
10:00 AM bis 5:30 PM
Mittwoch
10:00 AM bis 5:30 PM
Donnerstag
10:00 AM bis 5:30 PM
Freitag
10:00 AM bis 5:30 PM
Samstag
10:00 AM bis 6:30 PM
Sonntag
10:00 AM bis 6:30 PM
Feiertag
10:00 AM bis 6:30 PM

In der Umgebung

Alle anzeigen
Elf außergewöhnliche Bahnhöfe in aller Welt
Im Nachtzug durch Europa: Die besten Routen

Hier entdecken Sie welche Nachtzug-Routen durch Europa besonders interessant sind für Ihren Städtetrip.

Beliebte Ziele in Piemont

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Palazzina di Caccia di Stupinigi

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion