Bauwerke

Palazzo Sanuti Bevilacqua Degli Ariosti

Bologna
Route planen

Der Palazzo Bevilacqua ist ein Bau im Stil der florentinischen Frührenaissance (15. Jh.) mit einer schönen Sandsteinfassade. Die Bedeutung des Palazzos wurde auch durch die Tatsache unterstrichen, dass Papst Paul III. einige Sitzungen des Konzils von Trient im Jahre 1547 hier abhielt.
Zu Beginn des 20. Jh. wurden Restaurierungen unter der Leitung von Alfonso Rubbiani und A. Casanova durchgeführt, der auch die Wandmalereien in der oberen Galerie wieder instandsetzte.

Kontakt

Die Besichtung ist nur auf Anfrage möglich.

In der Umgebung

Alle anzeigen
Elf außergewöhnliche Bahnhöfe in aller Welt
Im Nachtzug durch Europa: Die besten Routen

Hier entdecken Sie welche Nachtzug-Routen durch Europa besonders interessant sind für Ihren Städtetrip.

Beliebte Ziele in Emilia-Romagna

Fehler melden
Haben Sie fehlerhafte Daten auf dieser Seite entdeckt? Wir freuen uns über eine Meldung von Ihnen und werden das Problem beheben.

Palazzo Sanuti Bevilacqua Degli Ariosti

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion