Zum alten ADAC Maps
Landschaft & Natur

Roque de Anambro

Santa Cruz de Tenerife
Route planen

Die markante Felsformation, die aus dem Regenwald des Anaga-Gebirges hervorragt, gilt als Heilgtum der Guanchen. Er ist wie der Roque Chinobre Teil des Naturreservats El Pijaral, das einen der besterhaltenen Lorbeerwälder Teneriffas und endemische bedrohte Tierarten wie die Lorbeertauben unter Schutz stellt. Das insgesamt 300 ha umfassende Gebiet darf nur mit einer Sondergenehmigung betreten werden. Wanderer benötigen daher vorab eine Erlaubnis der Parkverwaltung (auch online möglich), Zuwiderhandlungen können mit einer hohen Geldbuße geahndet werden.

Kontakt

Beliebte Ziele in Kanaren

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion