Zum alten ADAC Maps
Gastronomie

Schlosspark

Eisenstadt
Route planen

Hinter dem Schloss erstreckt sich ein Englischer Landschaftsgarten. Tempel und Säulen sorgen hier und da für überraschende Blickfänge. Neben einem der Teiche im Park steht das Maschinenhaus. Sein Äußeres wurde wie eine klassizistische Kapelle gestaltet, um die Anmutung des Parks nicht zu stören. In seinem Inneren jedoch befand sich die erste Watt'sche Dampfmaschine des Habsburgerreichs. Sie pumpte ­Wasser in die höher gelegenen Parkteile. 
Inzwischen fungiert das Maschinenhaus als Café, das im Sommer gerne auch von den Gästen des angrenzenden Freibades im Schlosspark genutzt wird.

Kontakt

Esterhazyplatz 1
7000 Eisenstadt, Österreich

Der Park ist ganzjährig/ganztägig bei freiem Eintritt geöffnet.
Witterungsbedingte Sperren (bei Sturm, Glatteis usw.) sind möglich.

Beliebte Ziele in Burgenland

Inhalt bereitgestellt durch: ADAC Redaktion
ADAC Redaktion